Aktuelles aus der pro mente Forschung

Einladung zum (Online-)Vortrag: Suizidprävention

pro mente Gruppe in Kärnten

Vortrag: Suizidprävention

Symbolbild Einladung Vortrag Suizidprävention

Herzliche Einladung zum Vortrag "Suizidprävention. Suizidalität erkennen, verhüten und behandeln" am 17.12.2020 von 18 bis 20 Uhr, gehalten von Prim. Dr. Christa Rados, Abteilungsvorständin der Psychiatrie und psychotherapeutischen Medizin am LKH Villach, Fachärztin, Psychotherapeutin. Die Teilnahme ist kostenfrei und entweder am Veranstaltungsort Bahnhofstraße 44, 9020 Klagenfurt oder mittels Livestream möglich.
Veranstalter ist das Kärntner Bündnis gegen Depression.

In einer Presseaussendung der Kärntner Volkshochschulen zu den Veranstaltungen betont Eva Leutner MAS, Projektleiterin des Kärntner Bündnis gegen Depression und Geschäftsführerin von pro mente kärnten: „Gerade jetzt sind diese Vorträge wichtig, da sie Sicherheit geben und Unterstützung bieten. Mit den Themen haben wir dabei genau den Nerv der Zeit getroffen.“ Hier die Aussendung.

Die Anmeldung für die Präsenzveranstaltung über die VHS Kärnten ist hier möglich.

Die Anmeldung für die Teilnahme via Livestream über die VHS Kärnten ist hier möglich. 

Zurück